Vereinsnewsletter 1/2017

Wir freuen uns, Euch den Newsletter senden zu können. Dankend haben wir Eure Anmerkungen und Anregungen angenommen und versuchen diese umzusetzen. Dieser und alle folgenden Newsletter sowie Protokolle der Mitgliedervollversammlungen sollen zukünftig auf unserer Homepage zu finden sein (die demnächst im neuen Design online geht). Wir können den Newsletter lediglich an die Mitglieder und Freunde versenden, die sich bei uns mit Ihrer Email Adresse angemeldet haben. Wir bitten um Euer
Verständnis. Wir haben regelmäßig unsere Vorstandssitzungen und berichten immer mal kurz darüber:

  • Die 1. Vorsitzende erreicht Ihr unter: esther.hasselwander@dicke-freunde-hamburg.de
  • Newsletter, Einladungen und Infos werden wir zukünftig mit dem Absender mitgliederinfo@dicke-freunde-hamburg.de versenden, damit es leichter fällt uns zuzuordnen und nichts aus versehen übersehen wird, bzw. im Spam landet.
  • Wir haben auch eine neue Postadresse. Bitte sendet alles, was uns per Post erreichen soll an die folgende Adresse (Svenja unsere Schriftführerin):
    Dicke Freunde HH e.V.
    c/o Svenja Schwarz
    Galgenberg 82
    22880 Wedel
  • Wir möchten wieder regelmäßig kochen und noch dieses Jahr damit starten. Voraussichtlich 1x im Monat unter der Leitung vom 2. Vorsitzenden Marcus Gerschewski. An welchem Abend im Monat besprechen wir derzeit.
    Das Asklepios Westklinikum würde uns dazu eine Küche zur Verfügung stellen. Eine Ökotrophologin soll in Abständen dazu eingeladen werden, um Fragen fachkundig beantworten zu können. Bitte meldet Euch bei Interesse bei uns an, damit wir planen können, wieviele von Euch überhaupt mitmachen möchten. Pro Treffen berechnen wir 5,- für jeden; für Lebensmittel. Bringt Euch bitte „Tupper-Schüsseln“ mit. Aus Erfahrung bleibt immer etwas übrig – mitgliederinfo@dicke-freunde-hamburg.de
  • Wir möchten Euch Markus Ringe (marcus-ringe.de) vorstellen. Er ist sehr symphatisch und die perfekte Mischung aus Coach,
    Ernährungsberater, Sportler und Schoko-Rosinen liebender, einfach ein netter Typ. Dazu vertreibt er die aus unserer Sicht leckersten Eiweiß-Drinks und andere Nahrungsergänzungen die wir jedem Empfehlen, der sein Gewicht reduzieren möchte. Er gibt Tipps die helfen den „Schweinehund“ an die Leine zu legen und aus einem Motivationsloch heraus zu kommen. Einen Vortragstermin teilen wir Euch dann separat mit.
  • Wir planen, dass jeder der aktives Sportmitglied bei uns ist, einen eigenen Sport-/Vereinsausweis (incl. Schlüsselband) erhält. Teilt uns bitte eventuelle Adressänderungen mit, damit Euch der Ausweis dann auch erreichen kann.
  • SHG-News:
    Seit Januar 2017 leitet Svenja Schwarz die Gruppe in Rissen. Jeder ist herzlich eingeladen in die Gruppe zu kommen. Es gibt verschiedene Themenabende und Gesprächsabende rund ums Gewicht.
    Kontaktieren könnt ihr sie unter: svenja.schwarz@dicke-freunde-hamburg.de
    Besonderes: Am 20.03. kommt Tetje Mierendorf zu uns!

Das waren ersteinmal viele Informationen auf einmal. Zukünftige Newsletter sollen durchaus kürzer ausfallen, aber wir wollten Euch, nachdem wir einiges in Planung und Ausführung gebracht haben, auch möglichst detailliert informieren.
Ihr lieben, Ihr seht es passieren einige Dinge.
Und wir freuen uns, dass wir mit immer mehr Mitgliedern auch von anderen, großen Institutionen gesehen werden. Teilt Euch uns mit wenn Ihr etwas vorschlagen oder anregen möchtet. Doch bitte habt etwas Verständnis, dass gewisse Dinge etwas Zeit benötigen. Wir sind fast alle Berufstätig und führen unsere Arbeit im Verein ehrenamtlich aus.
Herzlichen Dank und Gruß
Esther Hasselwander
1. Vorsitzende