Was ist Makrobiotik?

Makrobiotik ist die Kunst und die Wissenschaft von Gesundheit und Langlebigkeit durch das Studieren und Verstehen von der Relation und Interaktion zwischen uns Selbst, der Nahrung die wir Essen, den Lebensstil den wir führen und der Umgebung in der wir leben.

Der makrobiotische Ansatz basiert auf der Ansicht, dass wir das Ergebnis und fortwährend beeinflusst sind von der ganzen Umgebung in der wir leben. Das beinhaltet die Nahrung die wir zu uns nehmen so wie unsere täglichen Interaktionen, das Klima und die geografische Lage.

Das Wort Makrobiotik kommt aus dem Griechischen und bedeutet makro=groß und bios=leben. Das Große Leben.