Selbsthilfegruppen

Das Angebot der Selbsthilfegruppen vom Verein „Dicke Freunde Hamburg e.V.“ richtet sich an alle, die

  • mit ihrem Körpergewicht unzufrieden sind und Verständnis, Trost und Lösungen, sowie neue Wege einschlagen wollen
  • Infos über chirurgische Maßnahmen, deren Kostenübernahme und die Nachsorge bekommen möchten
  • Gruppengespräche suchen und Beratung von Fachärzten wünschen
  • Sport mit Gleichgesinnten machen möchten

Die Gruppen stehen allen Menschen offen, die mit ihrem Gewicht unzufrieden sind – kostenlos und unverbindlich.
Bedingungen zur Teilnahme an unseren Gruppenstunden gibt es nicht. Empfehlenswert wäre allerdings der Wille, aktiv werden zu wollen und etwas für sich selbst zu tun.

Wir freuen uns auf Dich
Die Teams der Selbsthilfegruppen

 

Die nächsten Treffen:

  • Mo
    17
    Jun
    2019
    18:00Asklepios Westklinikum, Seminarraum

    Heute sprechen wir über Ernährung. Ernährungsformen und Gewohnheiten. Wir möchten Frau Loddo als Oecotrophologin herzlich dazu einladen. Wir freuen uns auf euch

  • Mo
    15
    Jul
    2019
    18:00Asklepios Westklinikum, Seminarraum

    Heute möchten wir über Begleiterkrankungen sprechen. Was sind häufige Begleiter bei Übergewicht?! Arthrose? Diabetes? Gelenkschmerzen und Bluthochdruck? Wir laden einen Allgemeinmediziner zu uns ein um fachkundige Unterstützungen zu bekommen.

  • Mo
    19
    Aug
    2019
    18:00Asklepios Westklinikum, Seminarraum

    Heute haben wir eine Psychologin eingeladen, die uns ganz allgemein etwas über Verhaltensweisen erzählen kann. Sie kann uns vielleicht Aufschluss darüber geben unser gewohntes Verhalten zu überdenken. Eine Richtung zum anderen Handeln aufzeigen. Weichen stellen um so lieb gewonnene Verhaltensweisen - die wir eigentlich gerne anders hätten - in andere Bahnen zu bringen.

  • Mo
    16
    Sep
    2019
    18:00Asklepios Westklinikum, Seminarraum

    Heute habt ihr die Gelegenheit euren Kleiderschrank aufzuräumen. Jeder hat vielleicht das ein oder andere Teil welches nicht mehr getragen wird. Aus welchen Gründen auch immer aber zum weg tun einfach zu schade ist. Tausch es doch einfach! Jacke gegen Hose, Hemd gegen Shirt.. Nur bitte keine Unterwäsche, es sei denn sie ist neu! Schuhe nur wenn sie wirklich in einem guten Zustand sind. Die Sachen sollten sauber, gewaschen und heil sein.

  • Mo
    21
    Okt
    2019
    18:00Asklepios Westklinikum, Seminarraum

    Jeder darf heute sein Lieblingsrezept vorstellen. Gerne auch mit einer Kostprobe. Sagt uns warum es genau dieses Rezept ist was euch so gut gefällt. Toll wäre es wenn diese Rezepte in eine kalorienreduzierte Ernährungsform passen. Oder in eine lowCarb Ernährungsweise. Aber das ist keine Zwang. Hauptsache es schmeckt. Da in 8 Wochen Weihnachten ist, dürfen es auch gerne Rezepte aus und für die Weihnachtsbäckerei sein.